18.04.2018

Piolet Jacket

Für alle, die Großes vorhaben: die Piolet Jacket von Patagonia ist die perfekte Hardshelljacke für bewegungsintensive Einsätze. Das zweilagige Gore-Tex Performance Shell Material bietet eine äußerst hohe Atmungsaktivität, ist absolut wasserdicht und sehr robust. Der Front-Reißverschluss ist mit einer durchgehenden Abdeckleiste ausgestattet, damit auch an dieser Stelle keine Nässe eindringen kann. Die Unterarm-Öffnungen dienen der Belüftung und sind ebenfalls mit wasserabweisenden Reißverschlüssen versehen.
Den Kopf schützt die gut einstellbare Kapuze vor Wind und Wetter – und sie lässt sich sogar problemlos über einen Kletterhelm ziehen. Die DWR-Behandlung (Durable Water Repellent) imprägniert das Obermaterial und bietet einen guten Abperl-Effekt.
Ein Highlight der Piolet Jacket sind die Y-Joint Zwickeleinsätze unter den Ärmeln – sie verhindern, dass beim Strecken der Arme nach oben auch die ganze Jacke mitrutscht. Die beiden Einschubtaschen sind so angebracht, dass sie auch mit angezogenem Klettergurt noch gut erreicht werden können. Verstellbare Ärmelbündchen und ein einstellbarer Saum runden das Bild ab – die Piolet Jacket ist perfekt geeignet für alpine Einsätze aller Art!

Preis: 320 Euro

Für Männer

piolet